Werbung

Bad Wimpfen & Gundelsheim im Neckartal

Urlaubsregion: Bad Wimpfen Gundelsheim Heilbronner Land (Neckartal/ Odenwald)
Bad Wimpfen & Gundelsheim im Neckartal
Foto: Panoramabild Bad Wimpfen und Neckar, © Stadt Bad Wimpfen

Idyllisches Neckartal - Urlaub in Bad Wimpfen & Gundelsheim

Zwischen Heidelberg und Stuttgart ‚Äď umrahmt von gr√ľnen H√ľgeln, liegen die Stauferstadt Bad Wimpfen und der romantische Weinort Gundelsheim.

Die einst mittelalterliche Stauferpfalz Wimpfen und das nur acht Kilometer entfernt liegende Gundelsheim mit Schloss Horneck‚Äď bieten beste Voraussetzungen f√ľr einen entspannten und dennoch spannenden Aufenthalt. Vielf√§ltige Erlebnisse und Ausflugsm√∂glichkeiten entlang der Burgenstra√üe lassen keine Langeweile aufkommen.

Stadtspaziergänge und Neckarschifffahrt
Bei einem Spaziergang durch die Altst√§dte mit ihren schmucken Fachwerkh√§usern, kleinen G√§sschen, T√ľrmen und Toren f√ľhlt man die Vergangenheit und kann die Gegenwart genie√üen. Empfehlenswert, um die Sehensw√ľrdigkeiten kennenzulernen, ist eine historische Stadtf√ľhrung. Feste wie der Talmarkt oder der bekannte Altdeutsche Weihnachtsmarkt laden zum geselligen Feiern ein, w√§hrend im Kloster Bad Wimpfen auf Wunsch stille Entspannung angesagt ist. Eine Wanderung auf dem Qualit√§tswanderweg Neckarsteig oder eine Radtour entlang der Fl√ľsse Neckar, Kocher und Jagst sind weitere M√∂glichkeiten, die reizvolle Region im eigenen Tempo zu erkunden. Bei einer geselligen Schifffahrt kann man die herrliche Aussicht Schl√∂sser und Burgen der Umgebung genie√üen.

Essigschleckerle und Schwarzer Urban
Beim Programm ‚ÄěS√ľ√üe Tr√§ume im Himmelreich‚Äú erwartet die Teilnehmer unter anderem eine Schokoladen-Pralinen-Wein-Essigprobe der Schokoladenmanufaktur Schell in Gundelsheim. Dabei k√∂nnen G√§ste das Essigschleckerle kosten, welches als erste Praline ein Patent erhielt und im Guinness-Buch der Rekorde erw√§hnt ist. Die Manufaktur mit gem√ľtlichem Caf√© und G√§stehaus bietet regelm√§√üig Seminare zu den Themen Schokolade, Wein und Pralinen an. Die Deutschordensstadt am Neckar inmitten herrlicher Weinreben verw√∂hnt zudem mit besonderem Weingenuss. Dort geht es hoch hinaus ins Himmelreich, der bekannten Weinberglage am steilen Neckarufer, wo auch der Schwarze Urban, gedeiht, eine uralte Rebsorte der Deutschordensritter. Auf einer Weinerlebnistour kann man dieses besondere Fleckchen Erde auf unterhaltsame Weise entdecken.

Solebad Bad Wimpfen
Tauchen Sie ein in die heil- und erholsame W√§rme des neu renovierten Solebads und im Sommer in eine frische Auszeit im gro√üen Mineralfreibad mit dem ber√ľhmten Sprungturm. Beides verspricht mit Salz und Baden einen Urlaub wie im S√ľden. In Gundelsheim l√§dt das Terrassenfreibad in herrlicher Aussichtslage zum Freizeitspa√ü ein.

Rad- und Wander-Touren
Alles am Fluss ‚Äď zu Fu√ü, per Fahrrad, auf dem Schiff oder mit dem Kanu auf dem Neckar k√∂nnen Sie Sie sich treiben lassen und die Vielfalt der Region erkunden. Bei einem Spaziergang entlang des Neckars oder einer Etappenwanderung auf dem Qualit√§tswanderweg Neckarsteig es gibt viele Kleinode zu entdecken. Gleich mehrere Fernradwege schl√§ngeln sich durch das Heilbronner Land wie der Neckartal-Radweg und der Kocher-Jagst-Radweg. Erlebnisrouten wie auf dem Salz- & Sole-Radweg erg√§nzen die vielf√§ltigen M√∂glichkeiten.

Jetzt Bad Wimpfen entdecken - Alle Kataloge zum durchblättern:

Mit Klick auf das Titelbild √∂ffnet sich f√ľr Sie die entsprechende Katalog-Vorschau.

Imagebrosch√ľre - PDF online ansehen Gastgeberverzeichnis - PDF online ansehen Gruppenplaner - PDF online ansehen