Entspannungsurlaub im Vogtland zu gewinnen

Entspannungsurlaub im Vogtland zu gewinnen
Foto: Königliches Kurhaus, © Archiv TVV / T. Peisker

Aktivurlaub und Entspannung im Vogtland

Lassen Sie sich von der Sinfonie der Natur verzaubern
Endlich mal wieder einen schönen Ausflug unternehmen, raus ins Grüne, frische Luft atmen, aktiv sein und sich ganz auf die eigenen Bedürfnisse konzentrieren: Das weite, waldreiche Vogtland bietet beste Voraussetzungen für einen Urlaub, der neue Kraft schenkt. Die richtige Mischung aus Aktivität und Entspannung findet man in den beiden Sächsischen Staatsbäder Bad Elster und Bad Brambach, im Süden der Ferienregion Vogtland. Während ein umfangreiches Outdoor-Angebot für die körperliche Fitness sorgt, schenken verschiedenste Wohlfühlanwendungen innere Ruhe. Schwimmen, Schweben, Abtauchen und Aufatmen – dazu lädt Bad Elster, eines der ältesten Mineral- und Moorheilbäder Deutschlands ein. Mit seiner prunkvollen Bäderarchitektur sorgt das historische Albert Bad für ein nostalgisches Flair. Das Schweben wie im Toten Meer kann man in den drei Becken der Soletherme erleben. Vor allem der Salzsee mit 15 Prozent Salzgehalt sorgt für ordentlich Auftrieb und ein völlig neues Körpergefühl. Das gleich nebenan liegende Hotel König Albert verfügt über einen direkten Bademantelgang in die Badelandschaft und die Soletherme. Bad Brambach hingegen ist durch sein Radontherapiezentrum bekannt. Mit der Wettinquelle besitz das Heilbad die stärkste Radonquelle der Welt. Ganz in der Nähe befindet sich Schönberg mit seinem Kapellenbergturm, der südlichste Ort in Sachsen.

Die beiden Heilbäder sind auch für Aktivurlaub ein beliebtes Ziel. Wander- und Radwege durchziehen die Region an der Grenze zu Tschechien, oft begleitet von kleinen Flüssen, wie der Weißen Elster, an deren Flußlauf sich der Elsterradweg befindet. Und auch der berühmte vogtländische Musikwinkel um Markneukirchen, Klingenthal und Erlbach liegt ganz in der Nähe. Empfehlenswert ist der Besuch der Erlebniswelt Musikinstrumentenbau Vogtland in Markneukirchen, die Einblicke in das Instrumentenbauhandwerk bietet oder die Musikmuseen in Markneukirchen und Klingenthal.

Beteiligen Sie sich an unserem Gewinnspiel, es erwarten Sie 2 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel König Albert in Bad Elster und freier Eintritt in Badelandschaft und Soletherme.

Kontakt

Gewinnspielveranstalter: Tourismusverband Vogtland e.V.
Göltzschtalstrasse 16
D 08209 Auerbach

www.vogtland-tourismus.de

03744-188860

Zu Gewinnen

„Entspannungsurlaub im Vogtland“ – Zu gewinnen gibt es zwei Übernachtungen für 2 Personen mit Halbpension im Hotel König Albert in Bad Elster und freien Eintritt in die Badelandschaft und Soletherme.

Gewinnspielteilnahme

In welcher Region befinden sich die einzigen beiden Sächsischen Staatsbäder?

Dieses Gewinnspiel läuft am Mittwoch den 14.12.2022 aus. Dieses Gewinnspiel ist leider bereits abgelaufen. Nehmen Sie aber gerne an unseren anderen Gewinnspielen teil! Dieses Gewinnspiel hat noch nicht begonnen. Bitte kommen Sie später zurück, oder nehmen Sie an unseren anderen Gewinnspielen teil!